Ballonfahren in Bergdietikon gesucht?

Heißt es Ballonfliegen oder Ballonfahren? Klarer Fall, Ballonfliegen, denn man fliegt mit dem Ballon und fahren wäre ja mit Rädern und das ist ja nicht der Fall. Leider ist es nicht so! Dafür gibt es mehrere Gründe.
Laut der Luftfahrtgeschichte wurden Heißluftballons im 20. Jahrhundert auch als Aerostaten bezeichnet. Aerostaten deswegen, da die Ballons im Gegensatz zum Flugzeug oder Hubschrauber nach den Gesetzen der Aerostatik sich fortbewegten.

Die Geschichte der Ballonfahrt

Die Erfinder des Heissluftballons waren die Gebrüder Montgolfiere. Bei der Arbeit in der Fabrik ihres Vaters hatten sie beobachtet, wie Papierfetzen im Rauch eines Feuers durch die Luft gewirbelt wurden. Daraus schlossen sie zuerst, dass die Papierschnipsel durch den Rauch den Auftrieb bekamen, was ein Irrtum war, denn nicht der Rauch, sondern die heiße Luft sorgte dafür, dass der Ballon zu schweben begann.

Der Heißluftballon war durch die Gebrüder Montgolfiere geboren worden und Sie übernahmen dann auch die Regeln der Seefahrt, da die Seefahrer im Meer fahren, entschieden Sie, dass Ballone im Luftmeer fahren. Die erste bemannte Ballonfahrt wurde also nicht geflogen sondern mit einem Ballon gefahren.

Wie läuf eine Ballonfahrt in der Regel ab?

Der gebuchte Veranstalter vereinbart einen Termin und nennt einen Treffpunkt. Von dort aus geht es zum Startplatz, wo nach einer kurzen und interessanten Einweisung der Passagiere gemeinsam der Ballon aufgebaut wird. Der Start erfolgt nach dem alles geladen ist. Die übliche Fahrtdauer beträgt , je nach Wetterlage und Landschaftsgegebenheiten ungefähr 1 bis 1,5 Fahrtstunden. Nach der Landung und dem Abbau des Ballons werden Sie bei der traditionellen Ballonfahrertaufe mit Feuer und edlem Taufwasser in den Stand der Adeligen erhoben und erhalten eine Taufurkunde. Insgesamt müssen Sie 4 bis 5 Stunden Zeit mitbringen.

Weitere Orte in der Gemeinde Bergdietikon

Baltenschwil

Weitere Gemeinden im Bezirk von Baden

Baden, Bellikon, Birmenstorf, Ehrendingen, Ennetbaden, Fislisbach, Freienwil, Gebenstorf, Killwangen, Künten, Mägenwil, Mellingen, Neuenhof, Niederrohrdorf, Oberrohrdorf, Obersiggenthal, Remetschwil, Spreitenbach, Stetten, Turgi, Untersiggenthal, Wettingen, Wohlenschwil, Würenlingen, Würenlos

Weitere Angebote in Bergdietikon

Kochkurs Bergdietikon, Fallschirmspringen Bergdietikon, Fotoshooting Bergdietikon, Candle Light Dinner Bergdietikon, Ballonfahren Bergdietikon, Floating Bergdietikon